Dies und das

  • Flexible An- bzw. Abreisetage und kein Mindestaufenthalt von einer Woche
  • Anreise ab 15 Uhr, Abreise bis 10 Uhr oder nach Vereinbarung
  • gemachte Betten bei Anreise
  • Mietpreis incl. Heizung, Handtücher, Geschirrtücher, Taps, Spüli, Toilettenpapier
  • zzgl. Strom und Wasser nach Verbrauch
  • in den Wohnungen vorhanden: Kaffeemaschine, Mikrowelle, Wasserkocher,           Toaster, Rührgerät,
  • Backofen, Spülmaschine, Haartrockner
  • Einkaufsmöglichkeiten in 2 km Entfernung
  • Eine Infomappe mit Ausflugszielen und Wissenswertem in Ihrer Wohnung
  • Für Wanderfreunde liegen Wegebeschreibungen der zahlreichen (Premium)Wanderwege in der Umgebung aus
  • Im Urlaub bleibt die Küche kalt!
  • Wir halten eine Broschüre „Isleker Feinschmecker“ mit allen Restaurants in der Nähe für Sie bereit
  • Brötchenservice: Bis abends 20 Uhr bestellt, hängen wir sie morgens an Ihre Wohnungstür
  • Testen Sie unsere hofeigenen Produkte doch mal. Frische Milch oder Eier, Marmelade und Liköre mit Zutaten aus unserem Bauerngarten. Lecker!
  • Ein Kohlegrill dürfen Sie benutzen
  • Groß und Klein dürfen gerne bei den täglich anfallenden Arbeiten zuschauen oder selbst
  • Hand anlegen. Kälber füttern, Eier einsammeln oder mit auf dem Traktor fahren, um nur einige Beispiele zu nennen
  • Beliebt, nicht nur bei schlechtem Wetter, das große Trampolin in der Scheune inmitten von Heu-  und Strohballen
  • Berg-Kettcars, Trettraktoren und Bobbycars stehen zu Verfügung
  • Wir leben in der 20. Generation hier auf dem Hof. Da gibt es eine ganze Menge über die Geschichte des Hofes, der angrenzenden Kapelle und des Bauergartens zu erzählen. Alma Hermes (Gästeführerin IHK) berichtet auf Wunsch anschaulich darüber.
  • Ponyreiten unter Absprache und Anleitung von Anna-Lena ist für unsere Gastkinder kostenlos